Willkommen beim Tennisclub Kirchheim

 


EnBW-Pokal geht zum ersten Mal nach Kirchheim

 

Am vergangenen Wochenende wurde auf der Tennisanlage des TC Ottmarsheim der ENBW-Pokal ausgetragen. Die Mannschaften vom TC Ottmarsheim, TC Besigheim, TC Gemmrigheim und TC Kirchheim traten dabei in bewährtem Modus gegeneinander an. Spielerinnen und Spieler aus vier verschiedenen Altersklassen treffen zunächst im Einzel und dann im Doppel bzw. Mixed aufeinander.

Nachdem man in den vergangenen Jahren regelmäßig äußerst knapp den Sieg verpasste und immer als zweiter Sieger das Turnier beendet hatte, war die Zielrichtung des TCK für dieses Jahr eindeutig: Der Pokal muss nach Kirchheim.So setzten sich dann auch die Akteure des TC Kirchheim am Samstag souverän mit10:2 gegen den TC Besigheim durch. Am Sonntag besiegte man dann auch den TC Ottmarsheim mit demselben Ergebnis.

Im letzten Spiel des Turniers kam es dann bei strahlendem Sonnenschein zu einem richtigen Endspiel gegen den bis dato ebenfalls ungeschlagenen Serien-Konkurrenten vom TC Gemmrigheim. Nach der Damenrunde lag der TC Kirchheim schon mit 3:1 in Führung. Die Herren erhöhten auf 6:2 und nach den Doppeln stand es gar 9:3 für den Tennisclub Kirchheim. So durfte bei der abschließenden Siegerehrung der Vorstand des TC Kirchheim zum ersten Mal den Pokal in Empfang nehmen.

Die Freude war entsprechend groß. Aber nicht nur, dass Kirchheim endlich den Pokal gewonnen hat, sondern auch darüber,  dass es insgesamt ein sehr gelungenes Turnier war. Der TC Ottmarsheim hat das Turnier großartig organisiert und die Spieler dankten es mit hochklassigen aber vor allem überaus fairen Matches. Die Zuschauer und Spieler der benachbarten Vereine gingen auch dieses Jahr wieder sehr freundschaftlich miteinander um.

Für Kirchheim kamen folgende Spieler zum Einsatz:

U14: Charmaine Demnik, Mia Hoffsümmer, Louis Schaible und Adrian Ellinger, U18: Katja Wörner, Hannah Glaas, Kathleen Brunsch und Ben Baumann,

Aktive: Stefanie Lieb, Kamila Janischewski und Axel Wörner,

Ü30: Miriam Demnik-Ullmann, Birgit Wörner, Jürgen Herre und Axel Baumann.

  

 

Nennen Sie die Inhalte, die Ihren Besucher auf Ihrer Internetseite erwarten.  

 

 

Heben Sie eine telefonische Kontaktmöglichkeit hervor und nennen Sie Ihre Adresse sowie die Kontakt- und Trainingszeiten.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

  • * Pflichtfelder

Nutzen Sie den Foto-Upload, um Ihrem Besucher auf den ersten Blick einen Eindruck Ihres Tennisvereins zu vermitteln.

 

3945